Mitglieder

Ordentliche Mitglieder:


auxmoney GmbH
– Kasernenstraße 67, 40213 Düsseldorf

auxmoney ist eine digitale Plattform für Privatkredite in Europa. Durch einzigartige Risikomodelle und digitale Prozesse ist auxmoney in der Lage, mehr Menschen Zugang zu Kredit zu ermöglichen. auxmoney ist ein Vorreiter zur Förderung finanzieller Teilhabe.


creditshelf AG –  Mainzer Landstraße 33a, 60329 Frankfurt am Main

creditshelf gestaltet digitale Mittelstandsfinanzierung in Deutschland und arrangiert bankenunabhängige, flexible Finanzierungslösungen über ein stetig wachsendes Netzwerk. Über creditshelf gelangen mittelständische Unternehmer unkompliziert an attraktive Finanzierungsalternativen, institutionelle Investoren investieren direkt in den deutschen Mittelstand und Kooperationspartner unterstützen ihre Klienten als innovative Anbieter neuer Kreditlösungen. Den Kern der creditshelf-Plattform bilden eine datengestützte Risikoanalyse sowie unbürokratische, schnelle und digitale Prozesse. Dabei kommt die gesamte Wertschöpfungskette aus einer Hand. Über die creditshelf Plattform läuft die Auswahl geeigneter Kreditprojekte, die Analyse der Kreditwürdigkeit potenzieller Kreditnehmer, die Bereitstellung eines Kreditscorings sowie das risikoadäquate Pricing. creditshelf ist außerdem seit 2018 im Prime Standard Segment an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.


CrossLend GmbH – Kemperplatz 1, 10785 Berlin

CrossLend ist ein Fintech-Unternehmen, das „end-to-end“-Solutions für Kredit-Asset-Transaktionen und Kreditverbriefungen anbietet. Unsere Mission ist es, das weltweite Kredit- und Investmentökosystem effizienter, transparenter und profitabler zu machen. CrossLend wird von der BaFiN und der CSSF beaufsichtigt und von einer Reihe renommierter Kapitalgeber aus Europa und den USA unterstützt. Seit Gründung 2014 sammelt CrossLend Erfahrungen in der Verarbeitung von Kreditdaten und Entwicklung standardisierter Technologien im digitalen Debt Management. Mittlerweile arbeiten rund 70 Mitarbeiter aus über 30 Ländern in unseren Teams.


invesdor AG – Joachimsthaler Straße 30, 10719 Berlin

Die Invesdor Group ist eine europäische Kreditplattform. Sie bietet umfassende Investment Services für Privatanleger und digitale Finanzierungslösungen auf Eigen- und Fremdkapitalbasis für Unternehmen. Die Platzierungen erfolgen öffentlich oder als Private Placement. Sie verfügt über eine europaweite MiFID-II-Lizenz und ist in den Kernmärkten Deutschland, Österreich und Finnland aktiv.

Die Invesdor Group ist 2021 aus dem Zusammenschluss der drei Plattformen Kapilendo (seit 2015), Finnest (seit 2015) und Invesdor (seit 2012) entstanden.


Assoziierte Mitglieder:

 

AUTHADA GmbH – Julius-Reiber-Str. 15A, 64293 Darmstadt


CAPVERIANT GmbH – Parkring 28, 85748 Garching

CAPVERIANT ist eine digitale Finanzierungsplattform, die lokale und regionale Gebietskörperschaften sowie andere öffentliche Einrichtungen mit institutionellen Anlegern zusammenbringt, um Finanzierungsanträge von LRG online verfügbar zu machen und die Abstimmung von Angebot und Nachfrage auf diesem besonderen Markt zu erleichtern. Die digitale Reichweite soll die Markt- und Preiseffizienz erhöhen und die Transparenz verbessern. Dies ermöglicht es auch Kreditnehmern des öffentlichen Sektors und institutionellen Kreditgebern, ihre jeweiligen Prozesse zu digitalisieren. Die Plattform ist seit Mai 2018 auch in Deutschland und seit April 2019 in Frankreich aktiv.


CommneX GmbH – Viktoriastraße 34, 80803 München

CommneX ist der unabhängige digitale Marktplatz für den Finanzierungs- und Einlagebedarf der öffentlichen Hand in Deutschland und Österreich. Das FinTech-Unternehmen mit Sitz in München wurde 2016 von den beiden Geschäftsführern Friedrich v. Jagow und Carl v. Halem gegründet. Seit dem Frühjahr 2017 online, führt CommneX auf der digitalen Ausschreibungs- und Vermittlungsplattform Finanzprojekte von Kommunen, anderen öffentlich-rechtlichen Körperschaften und kommunalnahen Unternehmen mit Finanzpartnern wie Banken, Versicherungen und institutionellen Investoren zusammen. Als zentraler Online-Marktplatz eröffnet CommneX dadurch etablierten wie auch neuen Marktteilnehmern einen direkten und effizienten Zugang zum gesamten kommunalen Kredit- und Anlagemarkt in Deutschland und Österreich.


CRX Markets AG – Landsberger Straße 93, 80339 München

CRX Markets ist Europas führender Marktplatz für Working-Capital-Finanzierung. Durch den Handel mit Forderungen und Verbindlichkeiten können Unternehmen ihren Cashflow über unseren globalen Marktplatz optimieren. Über alle unsere Produkte hinweg können Unternehmen auf einen diversifizierten Liquiditätspool zugreifen. Unser Fokus liegt heute auf der Working-Capital-Finanzierung für mittelgroße bis große Unternehmen, die auf globaler Ebene tätig sind. CRX Markets hat seinen Sitz in München, Deutschland, und wurde 2012 gegründet. Heute treibt unser internationales Team die laufende Entwicklung des Marktplatzes und das Onboarding weiterer Kunden und Investoren voran.


DEBTVISION GmbH – Fritz-Elsas-Straße 31, 70174 Stuttgart

DEBTVISION betreibt einen digitalen Marktplatz auf dem Unternehmen, Investoren und Arrangeure direkt miteinander verbunden werden, um den Prozess der Schuldscheinvermarktung effizient und transparent zu gestalten. Über die Plattform können Investoren auf alle relevanten Informationen und Dokumente zugreifen, ihre Zeichnungswünsche managen und bei Fragen Darlehensnehmer und Arrangeure direkt kontaktieren. DEBTVISION überzeugt durch einen stetigen Dealflow und ein leistungsfähiges und stetig wachsendes Netzwerk aus professionellen Schuldscheininvestoren. Als ein Gemeinschaftsunternehmen der Landesbank Baden-Württemberg und Börse Stuttgart bietet DEBTVISION eine einzigartige Kombination aus Plattformexpertise und erfahrenen Kapitalmarktexperten.


d-fine GmbHAn der Hauptwache 7, 60313 Frankfurt am Main

d-fine ist ein europäisches Beratungsunternehmen mit Fokus auf analytische und quantitative Herausforderungen und die Entwicklung nachhaltiger technologischer Lösungen. Die Kombination aus hunderten naturwissenschaftlich geprägten Mitarbeitern und langjähriger Praxiserfahrung ermöglicht passgenaue, effiziente und nachhaltige Umsetzungen für unsere mehr als zweihundert Kunden aus allen Wirtschaftsbereichen.


Deloitte GmbH Rosenheimer Platz 4, 81669 München

Deloitte ist ein weltweit führender Dienstleister in den Bereichen Audit und Assurance, Risk Advisory, Steuerberatung, Financial Advisory und Consulting und damit verbundenen Dienstleistungen; Rechtsberatung wird in Deutschland von Deloitte Legal erbracht. Das weltweite Netzwerk von Mitgliedsgesellschaften und verbundenen Unternehmen in mehr als 150 Ländern (zusammen die „Deloitte-Organisation“) erbringt Leistungen für vier von fünf Fortune Global 500®-Unternehmen.


Exaloan AG  – Moselstraße 27, 60329 Frankfurt am Main

Exaloan ist ein Frankfurter Fintech, welches sich auf die Entwicklung von Software und ML-basierten Applikationen im digitalen Kreditmarkt spezialisiert. Wir bieten institutionellen Anlegern eine moderne Analyticsplattform und helfen ihnen, weltweit Zugang zu führenden Kreditplattformen zu gewinnen. Durch unsere integrierte Loansweeper-Software erhalten sie nicht nur Zugang zu einer neuen Anlageklasse, sondern können gleichzeitig einen dynamischen und standardisierten Anlageprozess in einzelne Digitalkredite definieren, sowie diesen automatisiert durchführen lassen. Neben Vermittlungstechnologie quantifiziert Exaloan als unabhängige Drittpartei die einzelnen Anlagemöglichkeiten hinsichtlich ihrer Ausfallwahrscheinlichkeit und stellt diese Informationen zur relativen Abwägung bei Investitionsentscheidungen bereit.


finpair GmbHFriedrichswall 10,  30159 Hannover


„finpair“ ist eine digitale Plattform für Schuldscheindarlehen, die ausschließlich den Interessen von Investoren und Emittenten verpflichtet ist. Die Idee ist im Rahmen einer Digitalisierungsinitiative der NORD/LB entstanden. Das Team des Fintechs, mit Sitz in Hannover, setzt sich aus Schuldscheinspezialisten mit vieljähriger Markt-, Strukturierungs- und Platzierungs-Erfahrung sowie aus einschlägig erfahrenen IT-Spezialisten zusammen.


Funding Circle Deutschland GmbH – Bergmannstraße 72, 10961 Berlin

Funding Circle ist eine weltweit operierende Kreditplattform, die Finanzierungen an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) vergibt. Gegründet wurde Funding Circle im Jahr 2010, einem Zeitpunkt, an dem es für KMUs aufgrund der Folgen der Finanzkrise besonders schwierig war, Finanzierungen auf traditionellem Wege zu erhalten. Seitdem wurden Finanzierungen in Höhe von USD 15 Mrd. an mehr als 100.000 Unternehmen weltweit durch eine Vielfalt an Direktinvestoren und Finanzierungspartnern ermöglicht. Die Kombination aus jahrelanger Investition in Machine-Learning Technologie und einem Fokus auf die Bedürfnisse von KMUs bedeutet, dass Kreditnehmer bei Funding Circle von einem schnellen und reibungslosen Antragsprozess profitieren können.


Hegner & Möller GmbHBornholmer Straße 72, 10439 Berlin

Die Hegner & Möller GmbH wurde 1991 durch Lutz Hegner und Carsten Möller als Kanzlei für Finanzen und Immobilien gegründet. Der Fokus und Anspruch lag von Anfang an in einem marktübergreifenden Kreditangebot unterschiedlichster Teilnehmer, um für den Endkunden als Verbraucher oder Unternehmer die bestmögliche Kreditalternative zu vermitteln. Auch als einer der Vorreiter der voll-digitalisierten, bankenübergreifenden Kreditvermittlung haben wir jedoch nie die Wichtigkeit der individuellen Fachkompetenz unserer einzelnen Berater als Bankkaufleute aus den Augen verloren. In dieser Kombination bieten wir seit 2015 als erstes verbandsreguliertes Vermittlungsunternehmen im Bereich „non-bank lending“ in Deutschland ein P2P-Immobiliendarlehen an, welches grundbuchlich besicherte Darlehen durch private Investoren vergibt.


HYPOFACT AG  – Am Borsigturm 27, 13507 Berlin

Die HYPOFACT AG ist ein auf Finanzierungen spezialisiertes, inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Berlin. Gegründet im Jahr 2007 betreiben wir die Vermittlung von privaten und gewerblichen Finanzierungen in Deutschland. Kunden erhalten über regionale Markenpartner und die Zentrale in Berlin eine qualifizierte Beratung und die für sie besten Finanzierungslösungen und Konditionen des Marktes. Dabei bieten wir als anbieterunabhängiger Vermittler den Zugriff auf alle relevanten Kreditinstitute und Plattformfinanzierer in Deutschland. Als hybrides System arbeiten wir teildigitalisiert und nehmen, innerhalb der Wertschöpfungskette zwischen den Geldsuchenden und Geldgebern, praktisch die Rolle einer vermittelnden Plattform ein. Das Leistungsspektrum umfasst Lösungen für sämtliche Bedürfnisse und Themen rund um die Finanzierung von kleinen und großen Wünschen und Projekten. Mit unserem neuen Geschäftsfeld FACTS42 gehen wir einen neuen Weg als Plattform.


identity Trust Management AG – Lierenfelder Straße 51, 40231 Düsseldorf

Die identity Trust Management AG ist ein internationaler Anbieter von digitalen und Offline-Identifikationslösungen und ein führender Technologie- und Softwareanbieter von zertifizierten Identifikationsprozessen für natürliche und juristische Personen. identity.TM bietet eIDAS-konforme, zertifizierte und datenschutzkonforme KYC-Prozesse für alle Branchen und eIDAS-konforme Identifikationen sowie Signaturdienstleistungen auf Basis von Full Service und Software as a Service. Seit dem 1. März 2021 gehört die identity Trust Management AG der IDnow Gruppe an. Zu den Kunden der identity AG zählen Marktführer wie die Deutsche Telekom, 1&1, WEB.DE, GMX, OTTO, R+V, HUK, CosmosDirekt, BMW, SWK Bank, VW, Audi, Bundesdruckerei und Telefonica.


iwoca Deutschland GmbH – Hanauer Landstraße 187 – 189, 60314 Frankfurt am Main

iwocas flexible Kredite sind speziell auf die Geschäftsmodelle von Selbstständigen und kleinen Unternehmen zugeschnitten. Durch das Zusammenspiel von schnellen Prozessen und wegweisender ‘Embedded Finance’-Technologie bietet iwoca seine Kredite genau dann und dort an, wo sie gebraucht werden – direkt über seine Webseite oder durch die nahtlose Einbindung in Partnerangebote. Gegründet wurde iwoca 2011 in London von dem Deutschen Christoph Rieche (CEO) und seinem englischen Co-Founder James Dear (CTO & CRO). 2015 erfolgte der Markteintritt in Deutschland.


loanboox GmbH – Neue Weyerstraße 9, 50676 Köln

Das Fintech Loanboox ist eine europaweit tätige Plattform für Fremdfinanzierungen und in sechs Ländern vertreten. Loanboox bringt öffentlich-rechtliche Kreditnehmer (Kommunen, Kommunalunternehmen und Stadtwerke) in Echtzeit mit passenden Investoren (institutionelle Anleger und Banken) zusammen. Dadurch wird der Prozess der Finanzmittelbeschaffung und -vergabe nicht nur deutlich vereinfacht, sondern auch transparenter und günstiger. Loanboox ist im September 2016 in der Schweiz gestartet, seit Ende 2017 ist das Fintech auch in Deutschland aktiv. Mehr als 700 Kreditnehmer und rund 150 Kapitalgeber nutzen die Plattform in Deutschland aktuell.


LOANCOS GmbH – Eschersheimer Landstraße 50-54, 60322 Frankfurt am Main


NetBid Finance GmbH – ABC-Straße 35, 20354 Hamburg

Die NetBid Finance GmbH ist ein starker Partner des Mittelstands in der bankenunabhängigen Finanzierung. Unternehmen aus dem produzierenden Mittelstand verlassen sich immer häufiger auf zukunftsträchtige, intelligente Finanzierungsalternativen wie Sale & Leaseback oder Sale & Rent Back (Mietkauf). Dabei verkauft ein Unternehmen seine Maschine zum ermittelten Zeitwert an die NetBid Finance GmbH und generiert ohne Neuverschuldung zusätzliche Liquidität. Während und nach der Transaktion bleibt die Produktionsmaschine an ihrem Platz und kann ohne jegliche Einschränkung oder Unterbrechung einfach wie gewohnt weiter genutzt werden. Nach Ablauf der Finanzierung kauft der Unternehmer die Maschine zum zuvor vereinbarten Restwert wieder zurück. Unser Echtheit-Bewertungstool bietet eine sofortige Einschätzung des Zeitwertes der Maschine und innerhalb weniger Tage danach ist eine Finanzierung möglich.


SWK Bank GmbH – Am Ockenheimer Graben 52, 55411 Bingen am Rhein

Die Süd-West-Kreditbank, kurz SWK Bank, ist eine hochdigitalisierte Direktbank. Sie konzentriert sich auf Ratenkredite, Auto- und Ökokredite, Policendarlehen, Mietkautionsbürgschaften und Festgeldanlagen. Die schlanke Vertriebsstruktur schafft Kostenvorteile, die in Form von attraktiven Konditionen weitergegeben werden. Trotz des hohen Digitalisierungsgrades zählt die direkte Kundenkommunikation und die persönliche Beratung zu den besonderen Stärken. Die SWK Bank ist Pionier bei der Vergabe von Online-Ratenkrediten. Dabei spielt die hohe Geschwindigkeit in der Bearbeitung der Kundenwünsche eine zentrale Rolle. Bereits im April 2014 wurde den Kunden eine Online-Identifikation ermöglicht. Der komplett medienbruchfreien „Couchkredit“ wird seit Januar 2017 angeboten. Die SWK Bank engagiert sich zudem erfolgreich im Bereich Banking-as-a-Service und unterstützt als White-Label Bank eine Vielzahl von Bankpartnern und Fintechs in verschiedenen Prozessen im Kredit- oder Einlagengeschäft.


Varengold Bank AG – Große Elbstraße 14, 22767 Hamburg

Die Varengold Bank AG ist ein deutsches Kreditinstitut, das 1995 gegründet wurde und seit 2013 über eine Vollbanklizenz verfügt. Neben ihrem Hauptsitz in Hamburg unterhält die Bank Niederlassungen in London und Sofia. Die Kerngeschäftsfelder sind Marketplace Banking sowie Commercial Banking. Im Marketplace Banking liegt der Fokus auf der Zusammenarbeit mit europäischen FinTechs, insbesondere mit Kreditplattformen. Das Leistungsportfolio der Varengold Bank umfasst Funding, Debt- und Equity Capital Markets Produkte, Fronting Services von banklizenzpflichtigen Produkten und internationale Zahlungsverkehrsleistungen. Den Vorstand bilden Dr. Bernhard Fuhrmann und Frank Otten, die zusammen mit einem ca. 80-köpfigen internationalen Team die Modernisierung der Finanzbranche kontinuierlich mitgestalten. Die Varengold Bank ist bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) registriert unter der Nummer 109520.